Category Archives: Society Social Sciences In German

Download e-book for kindle: Die klientenzentrierte Beratung nach Carl Rogers und ihre by Anonym

| November 23, 2017 | admin | 0

By Anonym

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Pädagogik - Pädagogische Soziologie, be aware: 1,0, Universität Leipzig (Professur für Sozialpädagogik), Veranstaltung: Beratung, Sprache: Deutsch, summary: Es gibt Situationen im Leben, in denen Menschen die beratende Hilfe anderer benötigen. Durch Freunde, Verwandte oder die Familie kann das oftmals zufrieden stellend geschehen. Manchmal reichen diese Hilfestellungen aber leider nicht aus. Hier ist professionelle Unterstützung gefragt. Beratungsangebote werden sowohl von Seiten der Psychologie, als auch der Sozialpädagogik bereitgestellt. Dabei wird die Hilfe in den unterschiedlichsten Bereichen, wie zum Beispiel in der Ausländerberatung, der Familienberatung oder auch in der Drogenberatung angeboten.
In der Sozialpädagogik wendet guy oftmals die klientenzentrierte Beratung nach Carl Rogers an (vgl. Seithe 2008: 12). Seine Theorie, welche besagt, dass der Klient von selbst in der Lage ist, sich zu helfen, entsprechen dem sozialpädagogischen Beratungsansatz, in dem der Ratgebende versucht den Ratsuchenden dabei zu unterstützen, eigenständig Lösungen für sein challenge zu finden.
In dieser Hausarbeit soll zunächst herausgearbeitet werden, wie Rogers zu seinen Grundannahmen gelangte. In diesem Kontext sollen auch die historische Entwicklung der klientenzentrierten Beratung und Rogers zentrale Grundhaltungen kurz dargestellt werden. Ferner soll die Frage geklärt werden, ob guy bei der klientenzentrierten Beratung nur von der Grundlage einer Methode oder einem eigenständigen Beratungskonzept sprechen kann und in welchen Feldern der Sozialpädagogik es Probleme mit der Anwendbarkeit dieser shape der Beratung gibt.

Show description

Nadja Becher's Der Wert von Kindern für ihre Eltern (German Edition) PDF

| November 23, 2017 | admin | 0

By Nadja Becher

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Soziologie - Familie, Frauen, Männer, Sexualität, Geschlechter, notice: 1,7, Technische Universität Chemnitz, Veranstaltung: Familientheorien, eleven Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die folgende Hausarbeit beschäftigt sich mit dem Thema ’Der Wert von Kindern für ihre Eltern’. Im Vordergrund soll dabei die Frage stehen: ’Warum manche Paare viele Kinder, andere wenige Kinder und wieder andere gar keine Kinder haben?’ Da dieser Sachverhalt nicht nur aus einer individuellen Entscheidung heraus entsteht, sondern auch der Einfluss der jeweiligen Kultur von Bedeutung ist, konzentriere ich mich in dieser Arbeit vor allem auf das Forschungsprojekt ‚values of youngsters in six cultures’, welches 1998-2000 durchgeführt worden ist, und auf die dazugehörige Literatur “Der Wert von Kindern für ihre Eltern“ von Bernhard Nauck. In dieser Hausarbeit soll der Wert von Kindern im interkulturellen Kontext von Bedeutung sein.

Show description

Alexander Philipp,O. Binnewies,D. Franchi's Die Deutsche Inflation 1914-1923. Ursachen und Verlauf PDF

| November 23, 2017 | admin | 0

By Alexander Philipp,O. Binnewies,D. Franchi

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich BWL - Wirtschafts- und Sozialgeschichte, word: 1,6, Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen; Standort Nürtingen, Veranstaltung: Wirtschafts- und Lehrgeschichte, thirteen Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die Inflation von 1922/23 in Deutschland struggle wohl die stärkste Inflation aller Zeiten.
Doch wie ist diese wirtschaftliche Krise eigentlich entstanden? Wo genau liegen die Ursachen für diese Hyperinflation?

Die Vorgeschichte ist bereits innerhalb des ersten Weltkrieges von 1914 bis 1918 zu finden. Die unterschätzte Kriegsdauer und die hohen Ausgaben für die Kriegsfinanzierung führten zu einer „unseriösen Kriegsfinanzierung“ und dadurch zu einem immer höher ansteigenden Schuldenberg.

Diese Finanzpolitik wurde mit der festen Einplanung des Kriegsgewinnes gestützt, da die Schulden in diesem Fall auf die Verlierstaaten hätten abgeschoben werden können. Diese Fehleinschätzung fiel der Volkswirtschaft stark zu Lasten. Nach Kriegsende kamen die hohen Reparationszahlungen an die Siegermächte hinzu, die aus dem Versailler Vertrag hervorgingen. Durch die fehlende Deckung der Schulden entwickelte sich ein immer stärker werdender Währungsverlust, der 1923 mit der Hyperinflation seinen Höhepunkt fand.

Ist additionally von der Deutschen Hyperinflation die Rede, reicht es nicht nur die Jahre 1922/23 in Betracht zu ziehen. Die Auslöser für die spätere Inflation begannen schon mit Beginn des ersten Weltkrieges.

Diese Arbeit zeigt sowohl die Ursachen als auch den Verlauf der Inflation, beginnend mit einer kurzen theoretischen Einführung in den Begriff der Inflation. Im nachfolgenden Kapitel ist der Zeitraum von 1914 bis 1923 in drei verschiedene Phasen unterteilt. Der erste Zeitraum beinhaltet den ersten Weltkrieg, von 1914 bis 1918. Hier wird auf die unseriöse Kriegsfinanzierung genauer eingegangen, bevor die weitere Abwertung der Währung im Jahre 1919 bis 1922 genauer beschrieben wird. In der dritten section wird dann die state of affairs der eigentlichen (Hyper-)Inflation erläutert.

Um die Auswirkungen der Inflation auf die Gesellschaft zu verdeutlichen folgt eine Klassifizierung nach Gewinnern und Verlierern dieser Episode.

Show description

Französische Grammatik fürs Sprechen: - download pdf or read online

| November 23, 2017 | admin | 0

By Bernhard Stentenbach

Die Französische Grammatik fürs Sprechen ist konsequent auf die praktische Anwendung der grammatischen Erscheinungen ausgerichtet. Sie enthält nur das Wichtigste und Nützliche. Alles, used to be an Grammatik beim Sprechen keine Rolle spielt, ist im Anhang in einer so genannten Ergänzenden Grammatik für die Schriftsprache aufgeführt. Dies ermöglicht ein Erlernen ohne die sonst üblichen Schwierigkeiten. Alle französischen Beispielsätze sind aufgrund ihres sprachlichen Nutzens für die aktive Kommunikation ausgewählt und ins Deutsche übersetzt. Darüber hinaus enthält jedes Kapitel eine kurze Zusammenstellung grammatisch orientierter typischer Wendungen, die sich beim Sprechen leicht anwenden lassen. Auch bei den Übungen steht die kommunikative Ausrichtung im Mittelpunkt. Diese Verzahnung von Grammatik und Wortschatz garantiert ein effizienteres, da vernetztes, Lernen.

Show description

Download e-book for kindle: Die japanische Gesellschaft im 19. Jahrhundert - Motive und by André Kloska

| November 23, 2017 | admin | 0

By André Kloska

Vordiplomarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Soziologie - Kultur, Technik und Völker, observe: 2,0, Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover, Sprache: Deutsch, summary: Japan gilt als Ausnahmefall in der Entwicklung der Industriestaaten. Natürlich ist jede Gesellschaft hinsichtlich ihrer Geschichte und Kultur einmalig, aber kein anderes Land schaffte es, in nur so kurzer Zeit vom Feudalstaat zu einer der führenden Industrienationen der Erde zu werden. Erst 1853 kamen die Japaner durch den Druck der Amerikaner mit der industrialisierten Zivilisation europäischer culture in Kontakt, doch schon ca. one hundred twenty Jahre später hatten sie die united states in den Bereichen Computertechnik, Automobilbau und Mikrotechnologie von ihrer globalen Führungsposition verdrängt. Über dieses Phänomen sind vor allem in den japanischen Sozialwissenschaften viele Theorien entwickelt worden. Ein Fakt ist dabei für den Zustand Japans im 19. Jahrhundert immer wieder stark betont worden: Japans über 250jährige internationale Isolation.
Ausgehend vom 17. Jahrhundert isolierte sich der japanische Staat unter der Führung des „Tokugawa-shogunats“ außenpolitisch von allen anderen Staaten und erhielt so über zweieinhalb Jahrhunderte ein stabiles feudales process aufrecht. Für den ausländischen Betrachter des 19.Jahrhunderts schien es so, als sei in Japan die Zeit stehengeblieben.
Die Japaner lehnten außerdem alles „ausländische“ kategorisch ab; sie drängten auch nicht darauf, die moderne Zivilisation kennenzulernen. Diese Einstellung hielt jedoch nicht lange an: als Commodore Perry die Kampfkraft seiner „Schwarzen Schiffe“ demonstrierte, schreckte die japanische Gesellschaft auf. Die Ohnmacht gegen die militärische Macht der united states mit ihrem, durch die Industrialisierung weit entwickelten, Militärapparat ließ ihr kaum eine Wahl. Sie erkannte, daß der japanische Staat ohne eine Anpassung an die moderne Entwicklung zu einem unbedeutenden Spieler in der langsam beginnenden Globalisierung werden würde. Dementsprechend schnell fiel die Entscheidung, das „shogunat“ der Feudalzeit aufzulösen und den Kaiser als gottähnlichen Herrscher zu reaktivieren. Dies führte zusammen mit der Industrialisierung und Militarisierung Japans zu einem Expansionsdrang, der erst nach dem Zweiten Weltkrieg ein Ende fand.
In der vorliegenden Arbeit möchte ich mich, angeregt von der scenario Japans im 19. Jahrhundert, mit der Motivation und der kulturellen foundation der japanischen Gesellschaft befassen, die zu der internationalen Isolation und ihrer langen Aufrechterhaltung führten.

Show description

Get Konstruktivismus in der Elementarpädagogik: Wie Kinder ihre PDF

| November 23, 2017 | admin | 0

By Lena Sophie Kaiser

Der Konstruktivismus wird in der gegenwärtigen Kindheitsforschung sowie den wissenschaftlichen Diskussionen zu neuen und bedeutsamen Argumentationsketten kultiviert und sorgt damit für eine Evolution und Schwerpunktverschiebung in den wissenschaftlichen Disziplinen. Ferner werden neue Konstruktionen und somit neue Bilder von Kindern und Kindheit(en) entwickelt, an denen die Kinder selbst beteiligt sein sollen. Schäfer vertritt z. B. die Auffassung, es gehe darum, einen Bildungsbegriff, der unabhängig vom historischen und sozialen Kontext ist, 'inhaltlich zu füllen' und 'nachvollziehbar' zu machen. Er bedient sich zu diesem Zweck entwicklungspsychologischer Argumentationslinien, die der konstruktivistischen culture Piaget'scher Prägung entstammen. Konstruktivistische Konzepte gehen davon aus, dass Wirklichkeit konstruiert, additionally vom Menschen geschaffen wird, und dass es eine allgemeingültige und intersubjektiv erfassbare Wirklichkeit nicht gibt. Daher rücken Konzepte über die Eigenkonstruktivität von Wirklichkeit in den Fokus. Diese Konzepte und Konstruktionen entstehen im Besonderen durch die Interaktion mit der materiellen und soziokulturellen Umwelt, wobei Termini wie Assimilation, additionally die Interpretation neuer Informationen aus der Umwelt aufgrund von Vorkenntnissen, und die Akkommodation, die Modifizierung von Wissen aufgrund von neuen Erfahrungen, eine bedeutende Rolle spielen. Glasersfeld skizziert das Prinzip der Assimilation wie folgt: 'das aktive Operieren des Subjekts in Bezug auf das, was once wir Regelmäßigkeit oder Konstanz in der Erlebniswelt nennen. Sowohl Regelmäßigkeit als auch Konstanz setzten wiederholtes Erleben voraus, und Wiederholung kann nur auf Grund eines Vergleichs festgestellt werden, der ein Gleichheitsurteil liefert'.
Die growth des Konstruktivismus' in verschiedenen Bereichen der pädagogischen Felder ist für die Autorin Anlass, die Frage nach seinem Weg in und seinem Einfluss auf die ästhetische Didaktik im Elementarbereich zu stellen.
Die Fragestellung wird mit dem Fokus auf zwei pädagogische Teildisziplinen verfolgt. Zum einen betrifft dies die Disziplin der Kindheitsforschung und zum anderen die Didaktik des ästhetisch- konstruktiven Unterrichts. Ausgehend von der Überlegung, dass mit einer konstruktivistischen Konkretisierung des ästhetischen Lernens die Aneignung von Gestaltungskompetenz gefördert werden kann, lautet die Fragestellung dieser Untersuchung: Wie kann das ästhetisch-konstruktivistisch orientierte Lernen das variety als Forscher und Konstrukteur seiner Entwicklung unterstützen?

Lena Sophie Kaiser (Master Kindheitspädagogik), geb. 1987 in Niedersachsen, studierte an der Justus-Liebig-Universität Gießen Bildung und Förderung in der Kindheit, sodann an der selbigen Universität den grasp Elementar- und Integrationspädagogik mit dem Schwerpunkt 'Inklusive Pädagogik bei Verhaltensstörungen'. Seit 2011 ist sie wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Schulpädagogik und Didaktik der Sozialwissenschaften der Justus-Liebig-Universität Gießen im Projekt 'Optimierung des Theorie-Praxis-Verhältnisses in den hochschulischen BA-Studiengängen für KindheitspädagogInnen', ein Projekt im Rahmen des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung ausgeschriebenen Forschungsschwerpunktes 'Ausweitung der Weiterbildungsinitiative Frühpädagogische Fachkräfte' (Projektleitung: Prof. Dr. Norbert Neuß). Im Sommersemester 2012 doziert sie an der JLU 'theoretische und praktische Erkundung pädagogischer Handlungsfelder' im Bachelorstudiengang Bildung und Förderung in der Kindheit.
Ihre Arbeitsschwerpunkte konzentrieren sich auf die Elementarpädagogik, die konstruktivistische Didaktik und die Professionalisierung von Kindheitspädagogen.

Show description

Read e-book online Die analoge Revolution: Wenn Technik lebendig wird und die PDF

| November 23, 2017 | admin | 0

By Christian Schwägerl

Wenn Mensch, Natur und Technik verschmelzen

Die "digitale Revolution" hat in jüngster Zeit ihre dunkle Seite gezeigt. Droht eine Zukunft, in der jeder Mensch lückenlos von Google und Geheimdiensten überwacht wird, in der Maschinen die Natur ersetzen und Online-Konsum die Umweltzerstörung anfacht? Christian Schwägerl beschreibt konkrete Gefahren, wenn die analoge Welt von Mensch und Natur durch die falschen Kräfte kontrolliert wird. Vor allem aber entwickelt er in diesem Buch Alternativen und eröffnet neue Perspektiven. Bei der "analogen Revolution" geht es darum, die Macht über Daten demokratisch zu verteilen und Menschen mit der ganzen Fülle des Lebens auf der Erde zu verbinden.

Show description

Absturz der Mitte - Reale Bedrohung oder panisches - download pdf or read online

| November 23, 2017 | admin | 0

By Oliver Hollenstein

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Soziologie - Politische Soziologie, Majoritäten, Minoritäten, notice: 1,3, Friedrich-Schiller-Universität Jena, forty two Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Befeuert durch die mediale Debatte um die "neue Unterschicht" ist im Jahr 2007 auch die Mitte der Gesellschaft wieder zunehmend in das Blickfeld der Öffentlichkeit gerückt. Diskuttiert wurde dabei vielerseits die those um einen möglichen Auflösung der Mittelschicht und daraus folgend eine Unterteilung der Gesellschaft in "oben" und "unten". Das Anliegen dieser Arbeit ist es, der Frage nach dem Absturz der Mittelschicht
anhand der aktuellen Debatte nachzugehen. Ist der Abstieg panisches Horrorszenario oder reale Bedrohung?
Die Arbeit geht problemorientiert vor: Nach einer Definition des Untersuchungsgegenstandes (Was ist eigentlich die «Mitte»?) soll kurz auf die empirischen Grundlagen der Debatte eingangen werden (pro und contra einer neuen Unsicherheit), bevor anhand sozioökonomischer Daten (Größe der
Mittelschicht, Einkommen, Vermögen, Arbeitslosigkeit und Armutsrisiko) versucht wird
zu klären, in wie weit die Mittelschicht in den Vergangenen zehn Jahren wirklich einer größeren «Bedrohung» ausgesetzt ist. Im Anschluss daran werde sollen die im wissenschaftlichen Diskurs vorgestellten Erklärungsmodelle für das zunehmende Unsicherheitsgefühl vorgestellt, bevor im Fazit die Ausgangsfrage wieder aufgegriffen wird.

Show description

Bachelor | Master: Erwachsenenbildung (German Edition) - download pdf or read online

| November 23, 2017 | admin | 0

By Peter Faulstich,Christine Zeuner

Lebenslanges Lernen wird immer wichtiger – und damit die Erwachsenenbildung. Das findet seinen Niederschlag im Studium der Bildungs- und Erziehungswissenschaft, auch schon im grundständigen BA-Studium, zu dem die Erwachsenenbildung als fester Bestandteil gehört.

Ein neuer Band aus der Reihe »Bachelor | Master«: mit Definitionskästen, Reflexionsfragen, Beispielen, Übersichten, weiterführender Literatur und zusätzlichem fabric zum Downloaden im Internet.

Aus dem Inhalt
•Lehren und Lernen
•Einrichtungen und Organisationen
•Teilnehmer und Adressaten
•berufliche Handlungskompetenzen

Show description

Download e-book for iPad: Bis zum Schluss: Wie man mit dem Tod umgeht, ohne verrückt by Oliver Uschmann,Sylvia Witt

| November 23, 2017 | admin | 0

By Oliver Uschmann,Sylvia Witt

Vom Anruf, der immer zur Unzeit kommt und uns mitteilt, dass ein enger Angehöriger nicht mehr lange zu leben hat, über Krankheit, Sterben und Tod bis zum Sichten und Verwerten der Hinterlassenschaften und zur Wohnungsauflösung: Oliver Uschmann und Sylvia Witt haben ein klares und ehrliches Buch geschrieben, das allen Trost, Rat und Hilfe gibt, die in einer ähnlichen scenario sind oder die sich darauf vorbereiten möchten.

Oliver Uschmann hat innerhalb weniger Jahre das Sterben seiner Großmutter, seiner Mutter und seines Vaters begleitet. Er wurde dabei zum Kenner von Krankenhäusern und Hospizen, Therapiestrategien und Todesaugenblicken, Bestattungsverfahren und Nachlassverwaltung. Er conflict entsetzt und fasziniert davon, was once ihm zugemutet wurde und er sich selbst zugemutet hat. Und auch davon, used to be er am Ende alles leisten konnte.
»Was fehlt«, sagt Oliver Uschmann, »sind die klaren Worte. Dass jemand mal sagt, wie es wirklich abläuft.« Diese klaren Worte finden Oliver Uschmann und seine Frau Sylvia Witt in diesem Buch. Und er sagt auch: »Als satirischer Schriftsteller sieht guy immer und überall Pointen.« So ist dieses Buch trotz der ernsten, existenziellen Thematik stellenweise auch sehr komisch.
Jenseits von religiösen Trostbüchern, esoterischem Geschwurbel und ernster Befindlichkeitsliteratur haben Uschmann und Witt einen Ton getroffen und eine Pragmatik entwickelt, die jedem helfen, der geliebte Menschen und Angehörige beim Sterben begleitet oder mit ihrem Tod konfrontiert wird.

Show description

To Top